• Sita ist der Entwässerungsexperte

    Lösungen zur Flachdachentwässerung müssen sicher sein. Und Sicherheit sollte man Profis überlassen. Gut, dass wir seit 1976 Know-how im Bereich der Flachdachentwässerung sammeln.

    mehr über Sita erfahren

  • Produkte, die auch Experten überzeugen

    Wir bieten überzeugende Lösungen für das gesamte Spektrum der Flachdachentwässerung – Gullys, Lüftung, Brandschutz, Drainage und Sanierung.

    Weil wir als Experten sehr gut wissen,was Experten brauchen.

    zu den Sita Produkten

  • Unser Service: Von Kollegen für Kollegen

    Guter Service und professionelle Beratung sind uns sehr wichtig, weil wir uns als Problemlöser verstehen. Und weil auch unsere Produkte vom Austausch profitieren.

    Deshalb beraten wir Sie kostenlos. 

    mehr zum Sita Service

  • Unser mobiler Helfer: Die SitaTools App

    Unser mobiler Helfer: Die SitaTools App SitaTools ist ein echtes Arbeitstool, das den Dachdecker und Planer bei der Dachbegehung begleitet, sich aber auch am Schreibtisch im Büro nützlich macht.

    jetzt gratis downloaden

  • Sita DSS: Die innovative Komplettlösung

    Sichere Funktion, hohe Ablaufleistung, architektonische Vorzüge, effiziente Montage und Wartungsfreundlichkeit – Druckströmungsentwässerung mit SitaDSS Systemen hat viele Vorteile. Überzeugen Sie sich selbst.

    › Mehr zu SitaDSS

5 gute Gründe für Sita

  • Spezialist:

    Wir sind Flachdach-entwässerung
  • Experte:

    Kompetent, innovativ seit 1976
  • Partner:

    Von Kollegen für Kollegen
  • Qualität:

    Geprüft und zertifiziert
  • Service:

    Schnell, sicher, pünktlich

News

02.10.2014 SitaIndra Komplett-Set

Mit diesen Vorteilen überzeugt der neue SitaIndra Verarbeiter und alle, die auf eine effektive Wärmedämmung Wert legen. Der stromlinienförmige Attikagully aus wärmegedämmten PUR kommt im Ganz-Komplett-Set inklusive Dämmkörper auf...weiterlesen


Sita Tipps

02.08.2013 SitaTipps.006: Passender SitaSanierungsgully zum sicheren Schutz der Dämmung

Überbrückung von Dämmstoffstärken und Anschluss an Dichtungsbahnenweiterlesen



Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns!

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
* Pflichtfeld